Ohne Eltern geht es nicht

Elternpartnerschaft

Foxxu Illu Elternpartnerschaft

Wenn Eltern ihre Kinder in Fremderziehung geben, ist das ein grenzenloser Vertrauensvorschuss.

 

Hieran knüpfen sich gegenseitige Erwartungen:

 

von Seiten der Eltern an die ErzieherInnen und von den ErzieherInnen an die Eltern.

 

Ein tragfähiges Arbeitsbündnis ist eine Grundlage für gelingende Arbeit.


Vorurteile und Schubladendenken steht dem oftmals im Weg

und verhindert eine tragfähige Beziehung zugunsten des Kindes.

Die TeilnehmerInnen lernen:


Erwartungen transparent zu machen und zu reflektieren


Ein Arbeitsbündnis mit den Eltern einzugehen und notwendige Grundlagen dafür zu schaffen


Konflikte zu erkennen und ggf. konstruktiv zu klären

 


Nach dieser Auseinadersetzung wird sich die Elternarbeit verbessern und damit
ein konstruktiver Austausch die professionelle Arbeit in der Kita verändern.

.